Aufgeschalten werden können sämtliche Gebäude und Anlagen verschiedenster Größenordnung, vom Einfamilienhaus bis hin zur Großanlagen.
Beispiele: Gemeinden, Schulen, Kindergärten, Altenheime, Öffentliche Objekte, Wohnbauten, Ein- u. Mehrfamilienhäuser, Bürohäuser und viele mehr....

Übermittelt werden können hierbei derzeit Solarzählerwerte, Heizung-, Wasser-, und Stromzähler für eine vollwertige Energiebuchhaltung mit weitgehenden Vergleichsmöglichkeiten.

Grundvoraussetzung für die Aufschaltung ist ein entsprechender Zähler, mit dem der Verbrauch / Ertrag gemessen wird.
Für sämtliche Anlagensituationen und Anlagengrössen stehen Systeme für die automatische Übertragung der Zählerdaten zur Verfügung. Es können selbstverständlich auch bestehende Anlagen und Solarsysteme adaptiert werden.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit der manuellen Eingabe von Zählerdaten. Die manuelle Datenübermittlung kann über jeden PC der mit dem Internet verbunden ist erfolgen, sowie über internetfähige PDA's und über jedes Handy durchgeführt werden.

Beratung bezüglich der Aufschaltung Ihrer Anlagen erhalten Sie von der Firma Bilfit Technik AG, Tel. +41 71 733 1245, solar@energiebuchhaltung.ch

10 Gründe warum Sie die Effizienzüberwachung oder Energiebuchhaltung nutzen sollten...

10Gruende1. Nachweisbare Energieeinsparung
2. Voraussetzung für Erhöhte Förderungsgelder
3. Sofortiges Erkennen von Störungen und somit sofortige Reaktionsmöglichkeit
4. Sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz. Beträchtliche Reduktion der CO2 Emmisionen
5. Ertragssteigerung bzw. Verbrauchsminderung durch Vergleich mit gleichwertigen Anlagen
6. Sofortiges Erkennen von Energieverbrauchs- oder Energieertragsveränderungen durch ständige Überwachung des Energieverlaufs
7. Geringe Investitionskosten - rechnen sich meist schon im erstem Jahr
8. Gleichzeitig Nutzung zur Abrechnung möglich (Mehrfachnutzen)
9. Werbewirksame durch Erhöhung des Innovationsgrads
10. Erhöhung der Kundentransparentenz

Ökopartnerschaft

Wie werden auch Sie Ökopartner von "Energiebuchhaltung ONLINE"?

Im Prinzip kann jeder der seine Zählerdaten von z.B. Solar-, Heizungs-, Wasserzählern auf diesen Seiten veröffentlicht Ökopartner werden. Die Veröffentlichung der Daten kann natürlich auch anonym erfolgen. Ziel dieser Initiative ist ein ständiger Vergleich von verschiedenen gleichwertigen Anlagen und die Bereitstellung der damit verbundenen Vorteile. Innovative Unternehmen, die Produkte für die automatische Übertragung von Daten an die Energiebuchhaltung ONLINE zur Verfügung stellen, werden zusätzlich zur Ökopartnerschaft mit Plaketten die diese Funktionen belegen versorgt. Informationen diesbezüglich erhalten Sie unter solar@energiebuchhaltung.ch.

Berichte

Für die verschiedenen Anlagensituationen stehen verschiedenste Produkte aus Eigenentwicklung zur Verfügung. Neben diversen Softwareprodukten, werden auch eigene, individuell anpassbare Hardwaregeräte angeboten.

Neben der Möglichkeit z.B. Zählerdaten auf die Online-Portale automatisch zu übertragen, können auch eigene portalunabhängige Auswertungen realisiert werden. Des Weiteren besteht auch die Möglichkeit, der Alarmierung sowie Vollbedienung der technischen Anlagen.

Einer der wichtigsten Vorteile dieser Systeme sind hierbei die Ressource Unabhängigkeit durch direkte Kommunikation mit dem Internet, sowie die Tatsache, dass die Produkte bei 99% aller Haustechniksysteme verwendbar sind.

Bilfit Solartechnik unterstützt auch in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kantonen andere Unternehmen, bei der Aufschaltung auf die verschiedenen Datenbänke. Unternehmen sowie Produkte, die somit eine automatische Übertragung auf die Datenbänke von energiebuchhaltung.ch unterstützen, werden in der Partnerauflistung angeführt.

Kontaktdaten

Bilfit Technik AG

Solartechnik / Energiebuchhaltung

Falbenstrasse 1a

CH-9444 Diepoldsau

 

Telefon +41 71 733 12 45

Email: solar@energiebuchhaltung.ch


www.energiebuchhaltung.ch